2018 Präparate zum "Begreifen"

Zum Thema "Tiere im Wald" haben die Kinder der ersten Klassen und der jahrgangsgemischten Klassen 1-2 des SBBZ-Sprache (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrums/Sprache)

in Sindelfingen Präsentationen vorbereitet und klassenintern vorgetragen.

Die Kinder hatten in Zweiergruppen jeweils ein Waldtier ausgesucht, Plakate vorbereitet und mit Hilfe der ausgeliehenen Präparate sehr anschauliche Vorträge gehalten.

Unterstützt wurde das Projekt von Reiner Hennig, Jäger im Zollernalbkreis, der seine Tochter, die im SBBZ-Sprache unterrichtet, mit Tierpräparaten der Jägervereinigung Zollernalb versorgt hatte.

Vor allem für Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen ist "greifbares" Material wie diese Tierpräparate sehr hilfreich beim Verstehen von Inhalten.

Mit dieser Aktion konnten über 40 Kinder erreicht werden, und die Schülerinnen und Schüler bedankten sich herzlich bei Jäger Henning und der Jägervereinigung.

Erstellt am 06.02.2018
Zurück zur Übersicht