2013 Pokalschießen der Jägervereinigung Zolleralbkreis

am Samstag, 14. September auf der Schießanlage

in Balingen-Frommern

  • Hegering Rosenfeld

Erstellt am

Das Pokalschießen im Rahmen der Kreismeisterschaft der Jägervereinigung wurde am Samstag, 14. September 2013 auf dem Schießstand in Frommern ausgetragen. 

Erfreulicherweise hatten alle acht Hegeringe eine Mannschaft gemeldet.

Gestartet wurde der Wettbewerb bereits um 8 Uhr, wobei es galt, nachfolgende Disziplinen zu absolvieren:

10 Schuss Kipphase, 35m, -5 Hasen als Doublette, stehend freihändig 

5 Schuss laufender Keiler, 50m stehend freihändig 

5 Schuss Rehbock, 100m stehend angestrichen 

5 Schuss Stehender Überläufer, 100m stehend freihändig 

5 Schuss Fuchsscheibe, 100m liegend freihändig

Siegreich in der Einzelwertung waren die Schützen 

Rolf Moser mit 243 Punkten, gefolgt von 

Harald Göhring mit 236 Punkten und 

Stefan Maier mit 232 Punkten.

In der Mannschaftswertung war der 

Hegering Rosenfeld siegreich, gefolgt vom 

Hegering Tailfingen und dem 

Hegering Großer Heuberg.



Die Siegerehrung erfolgte im Rahmen des Jägertages am Sonntag, 22. September in Balingen-Ostdorf an der Böllatmühle.

In der Anlage finden sie die Aufstellung der Einzelwertung und das Ergebnis der Mannschaftswertung.